Augustgroden | zur StartseiteStrohauser Siel | zur StartseiteSchöpfwerk Käseburg | zur StartseiteAußendeich | zur StartseiteDeich | zur StartseiteSchöpfwerk Lichtenberger Siel | zur StartseiteSchöpfwerk Ohmstede | zur StartseiteVerbandsgebiet | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Entwässerungsverband Butjadingen

Gründung

Der Entwässerungsverband Butjadingen wurde im Jahr 1962 gegründet.


Er wurde aus der Butjadinger und Abbehauser Sielacht, der Utergadinger Pumpacht sowie dem Butjadinger Zuwässerungsverband und dem Unterhaltungsverband Butjadingen gebildet.


Im Jahr 1964 wurden noch die Esenshammer Sielacht und die Morgenländer Pumpacht angegliedert.

 

Die Satzung, Veranlagungsregeln und auch eine Gewässerkarte findet man unter Downloads. 

 

Verbandsgebiet

Mitglieder

Organisation

Verwaltung

Aufgaben

Anlagen

Besonderes

Zahlen und Fakten

Karte EV Butjadingen