Außendeich | zur StartseiteStrohauser Siel | zur StartseiteAugustgroden | zur StartseiteDeich | zur StartseiteSchöpfwerk Käseburg | zur StartseiteSchöpfwerk Ohmstede | zur StartseiteVerbandsgebiet | zur StartseiteSchöpfwerk Lichtenberger Siel | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Braker Sielacht

Gründung

Am 24.05.1961 wurde durch Umgestaltungsverfügung des Präsidenten des Niedersächsischen Verwaltungsbezirkes der damalige "Entwässerungsverband Brake" gegründet. Dieser wurde gegründet durch den Zusammenschluss der vier Verbände

  • Unterhaltungsverband Brake
    (am 07.07.1960 gegründet mit der Aufgabe Gewässer II. Ordnung zu bauen und zu unterhalten)

  • Käseburger Sielacht (rd. 7.100 ha)

  • Braker Sielacht (rd. 6.600 ha)

  • Klippkanner Sielacht (rd. 700 ha)

Seit 1966 heißt der Verband wieder Braker Sielacht.

 

Die Satzung, Veranlagungsregeln und auch eine Gewässerkarte findet man unter Downloads. 

 

Organisation

Mitglieder

Verwaltung

Der Verband

Zahlen und Fakten

Karte Braker Sielacht